text



Ros e.V. im reh.
Raum für Selbst Machen
Rehhoffstrasse 1-3
20459 Hamburg
Tel.: 040 29813888

post(ät)dasros.de

Spendenkonto:
Ros e.V.
GLS Bank
BIC: GENODEM1GLS
IBAN: DE12430609672024791600

oder direkt online über:

Jetzt spenden mit betterplace.org!

Ledigenheim Rehhoffstraße

Das "Ledigenheim" in der Rehhoffstraße am Rande der südlichen Neustadt galt bei seiner Erbauung im Jahre 1912 als "hoch modern". Die Kombination von funktionalen Einzelzimmern, großzügigen Gemeinschaftsräumen und sozialen Einrichtungen und Diensten war ein zukunftsweisender Ansatz und kann auch die heutige Diskussion um Wohn- und Lebensformen und die Organisation unserer sich wandelnden Gesellschaft bereichern.

Text? Text? Text?

Als soziale Initiative Ros e.V. arbeiten wir daran, das Ledigenheim Rehhoffstraße als einzigartiges Denkmal und gemäß seiner ursprünglichen sozialen Konzeption als Männerwohnheim zu erhalten, zu restaurieren und auszubauen. Damit das Ledigenheim Rehhoffstraße wieder eine langfristige Perspektive erhalten kann, wollen wir das Haus, mit Hilfe einer großangelegten Spenden-Aktion, in einem ersten Schritt durch Ankauf aus dem Markt lösen und in eine gemeinnützige Stiftung überführen.

Mehr Informationen zu unserer Kampagne "Das Ledigenheim erhalten!" finden Sie in Kürze hier!

Die allgemeinen Ergebnisse unserer Arbeit und Nachforschungen zum Haus, ein Konzept zum Erhalt des Würde- und Wohnraumes der Männer und eine Reihe weiterer Projekte, die in diesem Rahmen entstanden sind finden Sie unter: www.rehhoffstrasse.de.
Text?